Ein Projekt unterstützen

Helfen Sie die Zukunft unserer über 3.400 Kinder mit einer Spende zu sichern.

 

Zu den Projekten

Mexiko: Wiederaufbau nach dem Erdbeben

Die nph-Einrichtungen in Miacatlán und Cuernavaca sind nach dem Erdbeben in Mexiko für die Kinder nicht mehr vollständig sicher.

Arme Kinder aus der Nachbarschaft lernen bei nph

nph nicaragua gibt bedürftigen Nachbarschaftskindern die Chance auf einen guten Schulabschluss.

Ein Kinderdorf fördern

Sehen Sie wie unsere Kinder in neun Ländern Lateinamerikas in den nph-Kinderdörfern leben.

Familien den Rücken stärken

Übernehme gemeinsam mit nph die Verantwortung für die Zukunft eines Kindes in Lateinamerika

 

Zu den Lebensgeschichten

Marlene freut sich auf Weihnachten

Vorweihnachtsfreude im nph-Kinderdorf. Statt Dosen und Plastikflaschen aus dem Müll gibt es Süßigkeiten und Früchte aus der Piñata. Ein kleines Mädchen aus bitterarmen Verhältnissen erlebt eine besinnliche und freudige Vorweihnachtszeit.

Kleine Schritte – große Erfolge

Das Jahr 2017 aus Kinderaugen: So unterschiedlich die Kinder in den Kinderdörfern sind, so unterschiedlich sehen auch ihre Erfolge für das Jahr 2017 aus. Jedes Kind erhält die Unterstützung von nph, die es braucht, um seine Ziele zu erreichen.

Familien den Rücken stärken

Übernehme gemeinsam mit nph die Verantwortung für die Zukunft eines Kindes in Lateinamerika

 

Zu den Lebensgeschichten

Kinder-Paten sichern Zukunft

Die Patenschaft für ein einzelnes Kind ist die direkteste und persönlichste Art, sinnvoll und wirksam zu helfen.

Es gibt nichts schöneres als ein Kind an die Hand zu nehmen und auf seinem Weg in die Zukunft zu begleiten.

Als Pate sind sie nicht nur Teil dieser Entwicklung, Sie sind auch ein Teil im Leben ihres Patenkindes.

Ja, ich werde Pate!

Kinder-Patenschaft
30. 01. 2018

Honduras: Landesweite Proteste begleiten Amtseinführung des Präsidenten Juan Orlando Hernández

Seit der umstrittenen Präsidentenwahl im letzten November reißen die landesweiten Proteste nicht ab. Die Amtseinführung am 27. Januar fand unter größten Sicherheitsvorkehrungen in der Hauptstadt Tegucigalpa statt. Die Opposition wirft Hernández Wahlbetrug vor.
19. 01. 2018

Mexiko auf dem Weg zurück in die Normalität

Am 19. September 2017 wurde Mexiko von einem Erdbeben der Stärke 7,1 erschüttert. Obwohl immer noch schwere Schäden im nph-Kinderdorf in Miacatlán und an den Wohnhäusern in Cuernavaca das normale Leben einschränken, hält langsam der Alltag Einzug.
11. 01. 2018

Haiti: ein gebeuteltes Land mit Menschen voller Hoffnung und Mut

Noch immer ist Haiti gekennzeichnet durch das verheerende Erdbeben und den zerstörerischen Hurrikan Matthew. Haiti ist ein Land, das außerdem gegen die Cholera kämpft und deren Ernten immer wieder durch Naturkatastrophen vernichtet werden. Ein Land, das aber auch Erfolge verbuchen kann.
05. 01. 2018

Honduras: Landesweite Unruhen nach Präsidentenwahl

In Honduras wurde am 26. November ein neuer Präsident gewählt. Das überraschende Ergebnis führte zu gewaltbetonten Demonstrationen und lässt die Stimmen über Wahlbetrug nicht verstummen.
01. 01. 2018

Frohes neues Jahr!

Es ist so weit: Wir haben den 1. Januar 2018. Für das neue Jahr wünsche ich all den Interessierten, unseren Freunden, Förderern und Spendern viel Glück, Gesundheit und Erfolg.
27. 12. 2017

Der Weihnachtsmann war da

Die Posadas und lustigen Theateraufführungen, das gemeinsame Singen und Kekse-Essen in der Vorweihnachtszeit war gar nichts im Vergleich zum eigentlichen Weihnachtsfest. Die Freude über den Weihnachtsmann mit den Geschenken war riesig.