Our cook Isabel prepares the rice in the cuisine
Juan Carlos charge the rice on the Pickup
Nicolas brings the rice bags in our deposit
Rice dish
Rudy puts the rice into the boiling water
home
Zuhause
Projekt

Reis - wir essen ihn täglich

Wichtiger Lieferant von Energie und Kohlenhydraten.

Reis gehört in Lateinamerika, wie in vielen anderen Ländern der Welt, zum wichtigsten Grundnahrungsmittel. Er ist Hauptbestandteil vieler traditioneller Gerichte. Dies gilt auch für die nph-Kinderdörfer: Dort bereiten wir täglich große Mengen Reis zu, um unseren Kindern die nötige Energie und Kohlenhydrate zu liefern. Reis gehört zu den wichtigsten Getreiden auf unserem Speiseplan. Er wird, von Land zu Land unterschiedlich, zubereitet: etwa ganz traditionell als mexikanischer Reis über den nicaraguanischen Gallo Pinto bis hin zum schmackhaften haitianischen Reis mit Bohnen.

Mit diesem Projekt wird der Reisvorrat von einem Monat in unserem Kinderdorf in Bolivien gedeckt. Die Reismenge, die jedes Kinderdorf monatlich einkauft hängt von der Größe des Kinderdorfes ab. Eine Ausnahme bildet Mexiko, denn dort bekommen wir Reis von einem lokalen Unternehmen gespendet.

Bitte helfen Sie uns, unsere Kinderdörfer mit dem Grundnahrungsmittel Reis zu versorgen. Damit unsere Kinder genug Energie bekommen, um gesund aufzuwachsen, zu lernen und zu spielen.

Bolivien-Karte

Informationen über Bolivien:

 

Einwohner: 10 800.882

Durchschnittliches Monatseinkommen: 215,05 €

Human Development Index: Rang 113

Verantwortlich in Bolivien

José Luis Guzman

Leiter nph bolivien

Jose Luis

José Luis wuchs auf bei nph. Nach seinem Studium der Betriebswirtschaft arbeitete José Luis bei verschiedenen Unternehmen in Lateinamerika bevor er mehrere Positionen bei nph nicaragua durchlief. Seit 2010 leitet er das Kinderdorf von nph bolivien.

E-Mail an José Luis Guzman

Projektkalkulation

Mit Ihrer Spende können unsere Köche in den Kinderdörfern täglich eine reichhaltige Mahlzeit für unsere Kinder zubereiten. 

235 kg Reis für einen Monat

1 x 118,65 EUR = 118,65 EUR
100% finanziert
Noch benötigt: 0,00 EUR
Finanziert-
Vielen Dank an alle Spender!