Psychologen fuer das Kinderdorf Honduras Karte

Informationen zu Honduras:

 

Einwohner: 8 746.673

Durchschnittliches Monatseinkommen: 166,41 €

Human Development Index: Rang 129

Dranbleiben: der nph Newsletter

Aktuelles aus den nph-Kinderdörfern und Projekten.

Psychologen für das Kinderdorf

Psychologen helfen unseren Kindern, traumatische Erlebnisse zu verarbeiten.

Viele der Kinder im nph-Kinderdorf in Honduras tragen seelische Wunden aus ihrer Vergangenheit. Sie brauchen dringend professionelle psychologische Unterstützung.

Alle Kinder, die im nph-Kinderdorf leben, haben einen großen Verlust erlitten, bevor sie zu uns kamen. Leider haben viele auch Missbrauch erlebt und tiefe seelische Wunden davongetragen.

 

Manchmal brauchen sie professionelle ...

Weitere Informationen

Bitte helfen Sie uns, die seelischen Wunden der Kinder zu heilen damit sie voller Hoffnung und Freude in die Zukunft blicken können!

Nach oben

Projektkalkulation

Für dieses Projekt spenden:

Jahresgehalt für zwei Psychologen

2 x 10.140,12 EUR = 20.280,24 EUR
100% Finanziert
Noch benötigt: 0,00 EUR
Finanziert-
Wir danken allen Spendern ganz herzlich!

Projektbegleitung

1 x 2.028,02 EUR = 2.028,02 EUR
100% Finanziert
Noch benötigt: 0,00 EUR
Finanziert-
Wir danken allen Spendern ganz herzlich!

Kalkulierte Projektkosten

Gesamtkosten: 22.308,26 EUR
100% Finanziert
Noch benötigt: 0,00 EUR
Finanziert-
Wir danken allen Spendern ganz herzlich!
Nach oben

Finanziert!

Wir danken allen Spendern ganz herzlich!

Projektspende

100% Finanziert

Noch benötigt: 0,00 EUR

  • Ihre Daten werden verschlüsselt und sicher übertragen.
  • Zahlung mit PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift möglich.
  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Dranbleiben: der nph Newsletter

project newsletter icon

Verantwortlicher vor Ort

Stefan

Stefan Feuerstein

Leiter nph honduras

Nach seinem Wirtschaftsstudium in England begann er 2003 als Freiwilliger bei nph honduras. Danach arbeitete Stefan in Lima, Peru, bei einem Unternehmen, das Mikrokredite vergibt. Die Arbeit mit den Kindern bei nph fehlte ihm so sehr, dass er 2008 zu nph honduras zurückkam, dieses Mal als Heimleiter.

Schreiben Sie dem Verantwortlichen