Dr_Scheib_spielt_mit_Kindern.jpg Honduras Karte
7 Fotos
0 Videos

Informationen zu Honduras:

 

Einwohner: 8 746.673

Durchschnittliches Monatseinkommen: 166,41 €

Human Development Index: Rang 129

Dranbleiben: der nph Newsletter

Aktuelles aus den nph-Kinderdörfern und Projekten.

Dr. Scheibs Herzensprojekt: Gesundheit für die Ärmsten

Augenarzt Dr. Christian Scheib hilft mit, die Gesundheitsversorgung von Kindern und von sehr armen Menschen, zu verbessern.

In der Klinik im nph-Kinderdorf in Honduras bekommen die Kinder notwendige medizinische Untersuchungen. Die Klinik steht auch den armen Menschen aus der Umgebung offen.

Medizinische Untersuchung von Kindern


Jedes Kind, das neu ins nph-Kinderdorf in Honduras kommt, wird gründlich untersucht. Oft werden erst in der nph-Klinik Krankheiten entdeckt, mit denen die Kinder bis dahin jahrelang leben mussten. Sie ...

Weitere Informationen

Bitte unterstützen Sie die Arbeit der nph-Klinik in Honduras. Sie stellt die Gesundheit der Kinder im Kinderdorf sicher und hilft den ärmsten Menschen aus der Umgebung, gesund zu werden.

Nach oben

Projektkalkulation

Für dieses Projekt spenden:

Besuche bei Fachärzten in der Stadt

1 x 5.905,70 EUR = 5.905,70 EUR
0% Finanziert
Noch benötigt: 5.905,70 EUR
Jetzt spenden!

Labortest

1 x 3.036,19 EUR = 3.036,19 EUR
0% Finanziert
Noch benötigt: 3.036,19 EUR
Jetzt spenden!

Klinikausstattung: Betten und Möbel

1 x 2.402,62 EUR = 2.402,62 EUR
0% Finanziert
Noch benötigt: 2.402,62 EUR
Jetzt spenden!

Krankenschwestern-Gehalt für ein Jahr

1 x 8.977,81 EUR = 8.977,81 EUR
0% Finanziert
Noch benötigt: 8.977,81 EUR
Jetzt spenden!

Kalkulierte Projektkosten

Gesamtkosten: 20.322,31 EUR
0% Finanziert
Noch benötigt: 20.322,31 EUR
Nach oben

Projektspende

0% Finanziert

Noch benötigt: 20.322,31 EUR

  • Ihre Daten werden verschlüsselt und sicher übertragen.
  • Zahlung mit PayPal, Kreditkarte oder Lastschrift möglich.
  • Ihre Spende ist steuerlich absetzbar.

Dranbleiben: der nph Newsletter

project newsletter icon

Verantwortlicher vor Ort

Stefan

Stefan Feuerstein

Leiter nph honduras

Nach seinem Wirtschaftsstudium in England begann er 2003 als Freiwilliger bei nph honduras. Danach arbeitete Stefan in Lima, Peru, bei einem Unternehmen, das Mikrokredite vergibt. Die Arbeit mit den Kindern bei nph fehlte ihm so sehr, dass er 2008 zu nph honduras zurückkam, dieses Mal als Heimleiter.

Schreiben Sie dem Verantwortlichen