•  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Bahr End
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Grass 2 800 3183 End
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Kaessmann 2 800 4339 End
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Mann 2 800 4526
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Merbold 2 800 4130
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Messner End bearbeitet
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Nuesslein End bearbeitet
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Mutter End bearbeitet
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Springer 2 800 3657 End
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Weizsaecker 2 800 2783-Bearbeitet
  •  c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Wenders Landschaft

Prominente unterstützen das Prinzip Apfelbaum


Elf prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft haben sich mit der Frage "Was bleibt" beschäftigt. Sie gewähren offene und sehr persönliche Einblicke in ihr Denken, Fühlen, ihre Erfahrungen und Hoffnungen. Mit ihren Aussagen machen sie anderen Mut, sich ebenfalls mit dem Sinn des Lebens und dem Weiterwirken über den eigenen Tod hinaus zu beschäftigen.

Dranbleiben: der nph Newsletter

Aktuelles aus den nph-Kinderdörfern und Projekten.

Der Politiker Egon Bahr

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Bahr Ausschnitt

 

"Den Mut zu haben, das Undenkbare zu denken und auch danach zu handeln, ist das, was bleibt."

Zum Video mit Egon Bahr.

 

 

Der Schriftsteller Günter Grass

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Grass 1 800 3249 Ausschnitt

 

„Wir Menschen haben die Gabe, Lektionen, die uns die Geschichte erteilt hat, zu begreifen und daraus Konsequenzen zu ziehen.


Das heißt, von den Rechten des Demokraten Gebrauch zu machen. Das habe ich versucht, in meinen Büchern zu erzählen und weiterzureichen.“"

Zum Video mit Günter Grass.

 

 

Die Theologin Margot Käßmann

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Kaessmann 1 800 4307 Ausschnitt

 

„Ich bin überzeugt: die Liebe bleibt. Wenn wir Liebe zurücklassen, wird diese weiterwirken.


Damit leben auch wir ein Stück weiter, bei anderen, mit anderen und durch andere.“


Zum Video mit Margot Käßmann.

 

 

Der Theater- und Filmschauspieler Dieter Mann

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Mann 1 800 4465

 

„Gute Stücke haben immer eine Bedeutung. Dazu müssen wir sie so spielen, dass sie andere etwas angehen.


Wenn ich es geschafft habe, Menschen in die Lage zu versetzen, das Wesentliche zu erkennen, ist das etwas sehr Schönes!“


Zum Video mit Dieter Mann.

 

 

Der Wissenschaftsastronaut Ulf Merbold

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Merbold 1 800 4082 Ausschnitt

 

„Für mich ist es keine Frage mehr: Wir alle, die wir hier und jetzt leben, müssen eine ethische Pflicht akzeptieren, diesen Planeten für unsere Nachkommen in einem intakten Zustand zu erhalten.“


Zum Video mit Ulf Merbold.

 

 

Der Bergsteiger Reinhold Messner

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Messner Ausschnitt

 

„Alles, was ein Mensch auf dieser Erde geschaffen hat, hat nur einen Fortbestand, wenn es von anderen belebt und weitergetragen wird.“


Zum Video mit Reinhold Messner.

 

 

Die Nobelpreisträgerin Christiane Nüsslein-Volhard

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Nuesslein Ausschnitt

 

„Anders als bei einem Künstler, dessen Werk immer mit ihm verbunden bleibt, werden unsere Erkenntnisse irgendwann Allgemeingut.


Sie tragen zu unser aller Wissen bei. Das besteht weiter.
Wer es entdeckt hat, ist irgendwann egal.“


Zum Video mit Christiane Nüsslein-Volhard.

 

 

Die Geigen-Virtuosin Anne-Sophie Mutter

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Mutter Ausschnitt

 

„Ich glaube, der Sinn des Lebens liegt darin, seine Seele zu verströmen, bevor der letzte Atemzug verhaucht ist.“


Zum Video mit Anne-Sophie Mutter.

 

 

Die Verlegerin Friede Springer

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Springer 2 800 3657 End

 

„Das Leben der Menschen zu erleichtern – das ist mein Mosaiksteinchen in einem großen Bild aus vielen bunten Steinchen. Vielleicht bin ich das, was ein großes Bild komplett macht. Aber ein ganz kleines Steinchen nur.“


Zum Kurzfilm Elf Persönlichkeiten zur Frage "Was bleibt".

 

 

Der Politiker Richard von Weizäcker

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Weizsaecker 1 800 2778 Ausschnitt

 

„Unser Land wieder aufzubauen, war ein großes Versöhnungswerk. Die Begegnungen mit den verschiedensten Menschen gaben mir Antrieb und halfen, meinen Blick zu schärfen und Wege aufzuzeigen.


Selbst einen solchen Impuls gegeben zu haben, der weiterträgt, das hoffe ich zuversichtlich.“


Zum Tailer Elf Persönlichkeiten zur Frage "Was bleibt".

 

 

Der Filmemacher Wim Wenders

c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Wenders Potrait

 

„Ich habe die Theorie, dass in jedem Foto, auch in jedem Film, sein Gegenschuss enthalten ist. Wenn man ein Bild macht, bildet man sich damit auch selbst ab.Auch mich kann man an meinen Bildern durchaus erkennen.“


Zum Video mit Wim Wenders.

 

 

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie möchten gern mehr erfahren zum Thema "Helfen mit einem Testament"? Ihre Fragen beantworte ich gerne persönlich.

 


nph_deutschland_Arne_Vollstedt.jpg

Arne Vollstedt

Stiftungen und Großspenden

Telefon: 0721 35440-164

E-Mail senden