2013 HON Kinder beschuetzen

Für viele Menschen ist es ein Herzensanliegen, Gutes zu tun und einen Beitrag zu einer lebenswerten Welt zu leisten. Ihr soziales Engagement und ihre Werte sollen auch über ihren Tod hinaus wirken. Deshalb sorgen sie schon zu Lebzeiten vor und bedenken in ihrem Testament gemeinnützige Organisationen. Das ist das Apfelbaum-Prinzip: So wie der Apfelbaum den Kreislauf von Leben und Tod, neuem Leben und Wachstum symbolisiert, unterstützt das Erbe die Arbeit von gemeinnützigen Organisationen wirkungsvoll und nachhaltig.

Wie kann ich nph unterstützen?

 

 

00 c bettina.flitner.de Initiative Mein Erbe tut Gutes Springer 2 800 3657 End

Elf prominente Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft, Kultur und Wissenschaft haben sich mit der Frage "Was bleibt" beschäftigt. Sie gewähren offene und sehr persönliche Einblicke in ihr Denken, Fühlen, ihre Erfahrungen und Hoffnungen. Mit ihren Aussagen machen Sie anderen Mut, sich ebenfalls mit dem Sinn des Lebens und dem Weiterwirken über den eigenen Tod hinaus zu beschäftigen.

Was Prominente zum Gutes tun sagen

 

 

03 Davids mit Kind.Zuschnitt2jpg

nph deutschland hat viele treue Freunde und Förderer, die den Mädchen und Jungen in den Kinderdörfern seit Jahren tief verbunden sind. Einige von ihnen haben nph deutschland in ihrem Testament bedacht. Sie erzählen ihre bewegenden Geschichten und äußern sich zu ihrer Entscheidung für ihr persönliches Engagement.

Unsere treuen Freunde

Ihr persönlicher Ansprechpartner

Sie möchten gern mehr erfahren zum Thema "Helfen mit einem Testament"? Ihre Fragen beantworte ich gerne persönlich.

nph_deutschland_Arne_Vollstedt.jpg

Arne Vollstedt

Stiftungen und Großspenden

Ein erster Anfang

Zur Orientierung haben wir Ihnen einen Überblick Ihrer Möglichkeiten in einer Broschüre zusammengestellt. Diese können Sie hier kostenlos herunterladen.

Gerne senden wir Ihnen auch ein gedrucktes Exemplar zu.

Broschüre herunterladen

Wissenswertes zum Thema Vererben

Haben Sie Fragen zur Form oder zum Inhalt des Testaments? Wir haben für Sie Wissenswertes rund um das Testament und die Erbfolge zusammengestellt.

Fragen und Antworten