Dranbleiben: der nph Newsletter

Aktuelles aus den nph-Kinderdörfern und Projekten.
Datenblatt gesundheitsbezogene Millenniumsziele

 

2001 formulierte eine Arbeitsgruppe aus Vertretern der UN, der Weltbank, der OECD und von Nichtregierungsorganisationen die acht Millenniumsziele für das Jahr 2015. Drei dieser Ziele waren gesundheitsbezogen.


Erfahren Sie mehr über die Millenniumsziele.

Datenblatt Gesundheit Lateinamerika

 

Die Gesundheitsversorgung der lateinamerikanischen Länder unterscheidet sich. Gemein ist nahezu allen Ländern, dass die Bevölkerung unterversorgt ist und sich arme Menschen eine medizinische Behandlung oft nicht leisten können.

Informieren Sie sich über die Gesundheitssysteme in Lateinamerika.

Datenblatt Internationales Medizinisches Team

 

Seit 2004 etabliert das internationale medizinische Team von nph in den elf Kinderdörfern hohe medizinische Standards und hilft mit, die bestmögliche Versorgung der 3.400 Mächen und Jungen in den Kinderdörfern zu gewährleisten.

 

Erfahren Sie mehr über die Arbeit des internationalen medzinischen Teams.

Interview Pilar Silverman

 

Pilar Silverman ist die Leiterin des internationalen medizinischen Teams von nph. Im Interview äußert sich die Ärztin zu den Aufgaben des Teams und gibt ihre Einschätzung zu der Gesundheitsversorgung in Lateinamerika und den Erfolgen der Millenniumsziele wieder.

Lesen Sie das Interview mit Pilar Silverman.

Datenblatt Manitane-Klinik-Haiti

 

In vielen Ländern Lateinamerikas, insbesondere in Haiti, ist die Gesundheitsversorgung von Frauen katastrophal. Mit der Manitane Frauenklinik und dem Krankenhaus St. Damien hat nph haiti einzigartige medizinische Angebote für Frauen geschaffen.


Informieren Sie sich über die Manitane Frauenklinik.

Interview Richmond

 

Der einzige Reichtum von Marie Claude Richmond sind ihre sechs Kinder. Ist eines von ihnen krank, kann sie sich die medizinische Behandlung nicht leisten. Deshalb kam Marie Claude Richmond mit ihrem tuberkulosekranken und unterernährten Sohn ins Kinderkrankenhaus St. Damien. Dort half man ihr - auch ohne Bezahlung.


Lesen Sie das Interview mit Marie Claude Richmond.

Kontakt zur Pressestelle

Unsere Presse und Öffentlichkeitsarbeit antwortet gerne auf Ihre Fragen.


Agathe_E_Freudl.jpg

Agathe E. Freudl

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

0721-35440-133

E-Mail senden