Heidi speech therapy web
Aktuell

Unser Angebot an Sprachtherapie

Einige unserer Kinder erhalten eine spezielle logopädische Förderung

Eine der vielen Therapieangebote, die unseren Kindern im Rancho Santa Fé zur Verfügung steht, ist die Sprachtherapie. Dieses Angebot besteht schon seit fünf Jahren und konnte fortlaufend von ausgebildeten Logopäden und Studenten aufrecht erhalten werden. Die Kinder, für die eine solche Behandlung in Frage kommt, haben einen Sprachfehler oder stimmliche Probleme, stottern oder können aufgrund von Verhaltensstörungen nur schlecht mit anderen kommunizieren. Zur Zeit haben wir etwa dreißig Pequeños in Therapie, angefangen vom fünfzehn Monate alten Baby bis hin zum jungen Erwachsenen.

 

Ein jüngeres Projekt ist die Durchführung von Sprachtests für Kinder ab fünfzehn Monate bis zu zehn Jahren. Die Tests wurden entwickelt und durchgeführt, um sicherzustellen, dass alle Kinder, die eine Therapie benötigen, gefunden und behandelt werden. Dadurch wurden sechzig Kinder mit Sprachproblemen herausgefunden, und acht werden weiter beobachtet.

 

Besonders bei einem kleinen sechsjährigen Mädchen namens Heidi konnten wir in der letzten Zeit erstaunliche Fortschritte miterleben. Sie hat hochgradige Probleme sowohl beim Sprachverständnis als auch beim eigenen Sprechen. Aber ihre Therapeuten konnten feststellen, dass sie in allen Problembereichen vorankommt, und auch ihrer Lehrerin ist das aufgefallen. Heidis Wortschatz hat sich deutlich vergrößert, sie kann jetzt auch mehrsilbige Wörter verwenden, sogar ganz von sich aus. Sie fängt sogar an, Drei-Wort-Sätze zu bilden! Das sind für sie ganz großartige Leistungen.

 

Jedes Jahr kommen neue Therapeuten ins Kinderdorf, und jeder bringt neue Materialien, Ideen, Sachverstand und Energie mit. Es macht Freude daran zu denken, was auch in Zukunft noch alles von dieser soliden Basis aus erreicht werden kann. Hoffentlich kommen auch weiterhin stets neue Logopäden zu uns - sie werden bestimmt von ihren Erfahrungen hier profitieren!

3_bildung_336x280.gif