SAT1 1
Aktuell

So gesehen ? Talk am Sonntag

Gäste: Janin Reinhardt und Alissa Jung

Am kommenden Sonntag begrüßt Moderatorin Julia Scherf die

Schauspielerinnen und Freundinnen Janin Reinhardt und Alissa Jung bei ?So gesehen ? Talk am Sonntag?. Rund zwei Jahre ist es her, als sich das verheerende Erdbeben in Haiti

ereignete. Mehr als 220.000 Menschen starben in Haiti ? einem der ärmsten Länder dieser Welt.

 

Zwei die sich bereits vor dem Erdbeben in Haiti engagiert haben sind die Schauspielerinnen Janin Reinhardt und Alissa Jung. Und auch weiterhin wollen sie den Menschen mit ihrer Kampagne ?Schulen für Haiti? helfen. ?Es passiert ganz, ganz viel in Haiti. Aber den Menschen geht es nach wie vor

sehr, sehr schlecht. Das war jedoch auch vor dem Erdbeben schon so?, so Alissa Jung.

 

Die Freundinnen waren zuletzt im Juli 2011 selbst in Haiti und konnten sich ein Bild von der Armut vor Ort machen. ?Die Haitianer ?backen? Kekse aus Dreck, Salz und Wasser und legen sie in die Sonne zum Trocknen. Diese Kekse

essen sie, damit sie was im Magen haben?, erzählt Reinhardt.

Damit es den Menschen in Haiti besser geht, wollen die beiden jungen Frauen helfen. Besonders Schulen sind aufgerufen zu spenden. Das Motto: Schüler in

Deutschland für Schüler in Haiti. ?Die Kinder sollen das Gefühl bekommen, dass sie nicht machtlos sind, sondern auch helfen können. Und gerade das ist ein ganz tolles Gefühl für Kinder und ganz wichtig, damit man auch diese Lust am Helfen behält.?, so Alissa Jung.

 

Warum ihre Arbeit sie manchmal zu Tränen rührt und was die Schulen, die spenden, gewinnen können, darüber sprechen Alissa Jung und Janin Reinhardt am Sonntag bei ?So gesehen ? Talk am Sonntag?.

 

?Schulen für Haiti ist unser gemeinsames Baby? Janin Reinhardt und Alissa Jung bei ?So gesehen - Talk am Sonntag? mit Moderatorin Julia Scherf 22. Januar 2012, 09:00 Uhr in SAT.1.

4_weihnacht_large_rectangle.gif