graduation
Aktuell

Schulabschluss-Feier bei NPH Guatemala

Der 31. Oktober war ein Fest für unsere Schulabgänger und das ganze Heim.

Der Tag der Schulabschluss-Feier ist für NPH Guatemala ein Tag, an dem die harte Arbeit und die Leistungen unserer Schüler gewürdigt und belohnt werden. An diesem Tag vollzieht sich ein weiterer bedeutender Schritt unserer Jugendlichen hin zum Erwachsenwerden. Für die Kinder in unserem Heim war das ein Tag voller Lachen und strahlender Gesichter, an dem auch einige Freudentränen vergossen wurden.

 

Nach einer musikalischen Einleitung mit Gesang und Musik von unserem Orchester in der Messe und nach einem Dankeswort an alle Mitarbeiter von NPH, dass sie diesen Tag möglich gemacht hatten, begann die eigentliche Schulentlassfeier mit dem Hereintragen der Landesfahne Guatemalas durch zwei der besten Absolventen der weiterführenden Schule. Ihr stolzer Einmarsch wurde begleitet vom Singen der Nationalhymne und dem Winken der zuschauenden Kinder, die gespannt auf die feierliche Ausgabe der Zeugnisse warteten.

 

Die Gruppe des Montessori-Kindergarten erhielten als erste ihre Zeugnisse. Sechs Kinder werden nun in die erste Klasse kommen, und das ist ein großer Schritt für die Kleinen, die von nun an die "richtige" Schule besuchen werden! Als nächste erhielten die Absolventen der Grundschule ihre Zeugnisse, die nun in die Mittelstufe aufrücken. Auch für diese 30 Schüler wird der Schulwechsel neue und spannende Herausforderungen im Schuljahr 2009 mit sich bringen.

 

Für die Gruppe der Ältesten aber war der Tag einer der wichtigsten ihres Lebens. Für siebzehn Schüler ist nun die Schulzeit beendet, und sie werden zunächst ein soziales Jahr für die Heimfamilie ableisten. Die besten drei Absolventen erhielten Stipendien, mit denen sie sofort weiter auf die Oberschule gehen können. Sie werden in das Wohnheim für unsere älteren Jugendlichen umziehen, zusammen mit den Jugendlichen, die gerade ihr soziales Jahr abgeschlossen haben.

 

Auch bei einigen unserer Berufsschüler gab es den Abschluss ihrer zweijährigen Ausbildung zu feiern. Sie erhielten ihre Zertifikate von INTECAP, einer angesehenen Einrichtung, die die Maßstäbe zur Bewertung der beruflichen Ausbildung in unseren Werkstätten setzt.

 

Nach der feierlichen Aushändigung der Abschlusszeugnisse, nach viel Lächeln und dankbarem Händeschütteln zwischen den Schulabgängern und den Mitarbeitern von NPH, wurde dem Heimleiter Orlando Ramos eine Plakette mit den Namen der Klassenbesten aller Stufen überreicht, und auch Carlos Viveros, unser nationaler Leiter, erhielt ein besonderes Geschenk für die Zeit und Kraft, die er hier bei uns eingesetzt hat. Zum Abschluss der Feier führten noch fünf unserer Absolventen der Mittelstufe einen traditionellen Tanz auf.

 

Im Namen aller Mitarbeiter unseres Heimes möchten wir an dieser Stelle allen unseren Kindern und Jugendlichen zu ihrem Abschluss gratulieren und wünschen ihnen viel Glück für die Zukunft.

 

Herzlichen Glückwunsch zum Schulabschluss!

4_weihnacht_large_rectangle.gif