anniversary
Aktuell

Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag, NPFS!

Unser Waisenhaus in Haiti feiert seinen 22. Jahrestag.

Am Samstag, den 24. Januar, feierten wir das 22-jährige Bestehen von Nos Petits Freres et Soeurs in unserem Waisenhaus Ste. Helene in Kenscoff. Die Kinder, Mitarbeiter und Besucher verbrachten gemeinsam einen schönen Tag mit vielen Gesprächen und Begegnungen zur Feier dieses besonderen Anlasses.

 

Viele ehemalige Heimkinder kamen zu uns auf den Berg, um diesen Tag mit uns zu verbringen. Besondere Höhepunkte des Tages waren eine besondere Messe, die Pater Wadner Opont zelebrierte, und ein Unterhaltungsprogramm, das von unseren Kindern gestaltet wurde. Diese Veranstaltung war wirklich etwas Besonderes, denn sie bestand nicht nur aus dem üblichen Gesangs- und Tanzdarbietungen. Es gab unter anderem auch eine Gedichtlesung von Anoux Simon, ein Trommelsolo eines unserer Jüngsten, Wagner, und Alfonso Leon hielt einen Vortrag über die Geschichte von NPFS. Außerdem waren die Zuhörer ganz beeindruckt von unserer Band - sie haben wirklich einen tollen Sound! Joel Lafontant, der die Band leitet, erklärt, dass er eine besondere Lehrmethode verwendet, durch die unsere Kinder schnell Fortschritte machen.

 

Nach den Darbietungen verbrachten Kinder und Besucher die Zeit mit gemeinsamen Gesprächen, es wurden Fotos gemacht, und man konnte den älteren Jungen beim Basketballspielen zuschauen. Nachmittags gab es ein Essen für die Besucher und die Kinder, die wir als Externe betreuen. Nach einem gemeinsamen Gebet aßen wir alle zusammen zu Mittag, und anschließend gab es Kuchen. Der restliche Nachmittag wurde mit Basketballspielen verbracht oder beim Zuschauen eines Tanzwettbewerbs zwischen den externen Kindern und denen, die in St. Helene wohnen.

 

Unsere Fotos finden Sie unter picasaweb.google.com/robbi7576/AnniversaryParty

3_bildung_336x280.gif