Quinceneara
Aktuell

Ein Tag wie im Märchen

Aufbruch in die Welt der Erwachsenen

Stellen Sie sich ein Fest vor wie aus dem Märchen, ein wahrer Cinderella-Traum: Blau und weiß, die Farben des Himmels, schmückten unsere Jungen und Mädchen, die nun bald zu jungen Männern und Frauen werden.

 

Für alle, die das lateinamerikanische Fest Quinceañera miterleben, ist das tatsächlich so etwas wie ein ein wahr gewordenes Märchen. Die jungen Männer und Frauen verbrachten den ganzen Morgen damit, Kleider und Anzüge herzurichten und das perfekte Make-up und Haarstyling hinzubekommen. Die Vorbereitungen hatten jedoch schon viel früher angefangen. Die Kleider der Mädchen waren alle einzeln angefertigt. So sah jede junge Frau anders aus, ein Sinnbild ihres Erwachsenwerdens. Jede hatte diesen Weg auf ihre einzigartige und besondere Weise beschritten, und die Kleider brachten das zum Ausdruck.

 

Dann stiegen die jungen Prinzen und Prinzessinnen in die "Limousine" ein, die sie zur Kirche brachte - unser guter alter NPH Bus. Als sie aus dem Bus und in die Kirche schwebten, fühlte ich mich wie bei einer großen Hochzeit. Alle Augen waren auf die jungen Leute gerichtet. Der beliebte Song "Dreaming of You" paßte genau zur Stimmung, als die jungen Männer ihre schönen Partnerinnen durch die Kirche geleiteten.

 

Das anschließende Festessen war spektakulär. Der große Essbereich war in eine begehbare Wolke umgestaltet: weiße Stoffbahnen waren von der Decke herunter drapiert und mit Lichterketten beleuchtet, die wie Eiskristalle funkelten. Die Paare schritten durch die blauen Bögen hindurch in den Tanzbereich, wo sie den Eröffnungswalzer tanzten. Es wurden kurze Ansprachen gehalten und die ersten Tanzpartner gewählt. Das große Festessen fand auf einer Plattform an weiß gedeckten Tischen statt.

 

Das alles mit anzusehen war für mich, wie bei einem Märchen dabei zu sein. Ich durfte miterleben, sie sich unsere Kinder über Nacht in junge Männer und Frauen verwandelten!

4_weihnacht_large_rectangle.gif