Dranbleiben: der nph Newsletter

Aktuelles aus den nph-Kinderdörfern und Projekten.

Das Heim St. Helene feiert den Internationalen Tag des Kindes

Die Mitarbeiter bereiten unseren Kindern ein ganz besonderes Fest

In vielen Ländern wird in den ersten beiden Wochen im Juni ein Fest zu Ehren der Kinder gefeiert, das ihnen zeigen soll, wie wichtig sie sind. Auch unsere Mitarbeiter wollten ein solches Fest für unsere Kinder veranstalten. Sie wählten Samstag, den 14. Juni, um den Internationalen Tag des Kindes mit einer großen Party im Waisenheim St. Helene zu feiern. Es war, als hätten sie an diesem Tag ein Stück Disneyland auf unser Heimgelände gebracht.

 

Mit der Hilfe einiger Freunde aus St. Helene konnten wir einen echten Discjockey, DJ Cash-Cash, engagieren, der von 9.00 bis 16.00 Uhr Musik für unsere Kinder auflegte. Unsere Kinder haben großen Spaß daran, Musik zu hören und zu tanzen.

 

Eine andere spannende Attraktion waren die beiden aufblasbaren Hüpfburgen mitten auf unserem Basketballplatz, die den Platz in einen wunderbaren Erlebnispark für unsere Kinder verwandelten. Sie stellten sich geduldig an, bis sie endlich an der Reihe waren und vergnügt und lachend in den Burgen herumhüpfen konnten.

 

Zum Mittagessen gab es Hotdogs und Limonade, Popcorn und Kekse, aber die Kinder nahmen sich nicht viel Zeit zum Essen, denn es zog sie bald wieder zu den Hüpfburgen oder zur Musik.

 

Solch ein Fest gibt es bei uns nur einmal im Jahr, und die verantwortlichen Mitarbeiter haben es zu einem ganz besonderen Ereignis für alle Kinder gemacht, die riesigen Spaß daran hatten!

Nach oben

Jetzt spenden!

Hilfe für Kinder in Lateinamerika
  • jede Spende kommt an
  • nph ist geprüft und empfohlen vom DZI
  • sicheres Spenden mit SSL-Verschlüsselung
1_gesundheit_300x250.gif