Waisenkinder gestalten Lipbalm-Design von Luke+Lilly
Gemeinsam stärker für Gesundheit von Kindern

Gemeinsam für die Gesundheit von Kindern

 

Eine gute Hygiene ist für die Kinder bei nph wichtig. Nur so kann die Gesundheit für alle langfristig gesichert werden. Pro verkauftem Lipbalm gehen 80 Cent von Luke+Lilly und Müller an nph dominikanische republik zur Deckung des Bedarfs an Hygieneartikeln.

 

Leider steigen jedoch die Kosten in der Dominikanischen Republik durch den Wertverlust des Euro gegenüber der Landeswährung Dollar. Um dies auszugleichen und eine umfangreiche Gesundheistvorsorge leisten zu können, benötigen wir auch Ihre Unterstützung. Gemeinsam sind wir stärker!

 

Spenden Sie für den Erhalt der Gesundheit

 

Charity für Kids - Lipbalm

Jetzt sind Sie dran!

 

Aus dem Verkauf jedes einzelnen Lipbalms gehen 80 Cent direkt zu den kreativen Kindern. Mit dem Erlös soll im nph-Kinderdorf in der Dominikanischen Republik der Bedarf an Hygieneartikeln wie z.B. Zahnpasta, Seife, Shampoo, Waschmittel, Deo, Rasierer etc. für das Jahr 2016 gedeckt werden.

 

Auch Sie können mitmachen: Mit jedem Kauf eines Lipbalm-Sticks unterstützen Sie die nph-Kinder - erhältlich exklusiv in allen Müller-Märkten.

Oder Sie spenden direkt für den Kauf von Hygieneartikeln zur Gesundheitsvorsorge.

 

Hier spenden Sie direkt für die Kinder

 

Kinder bei nph gestalten Lipbalm Produkt-Design.

Waisenkinder gestalten Lipbalm-Design

 

Die Kinder bei nph würden natürlich gerne etwas zur Finanzierung ihrer Gesundheit beitragen. Das ist allerdings nur selten möglich. Um so begeisterter haben sie die Chance ergriffen und für die Sommer-Lipbalms von Luke+Lilly das neue Design in einem kreativen Workshop selbst entworfen.

 

Ein ansprechendes Design hilft, mehr Lippenpflegesticks zu verkaufen. Und damit kann Luke+Lilly mehr Geld in die Gesundheit der Kinder fließen lassen. Das ist partnerschaftliche Zusammenarbeit!

 

Die Kinder sind unglaublich stolz auf ihre Kreationen. Sie haben etwas geschaffen, das tatsächlich im fernen Europa für Abverkauf sorgt. Wir nennen das "Hilfe zur Selbsthilfe".

 

Die Geschichte der beiden Jung-Designer

 

Hygieneartikel für Kinderdorf in der Dominikanischen Republik.

Hygieneartikel für Kinderdorf

Im Kinderdorf in der Dominikanischen Republik leben mehr als 200 Kinder. Sie gesund zu erhalten und Krankheiten vorzubeugen ist eines unserer wichtigsten Ziele.

 

Hygiene fördert die Gesundheit.

Spenden Sie jetzt!

Waisenkinder gestalten Lipbalm-Design

Die 15-jährigen Jungen Louvens und Raimundo aus der Dominikanischen Republik gestalten das Design für den deutschen Lipbalm Lippenpflegestick.

 

Hilfe zur Selbsthilfe.

Werden Sie Pate!
Nach oben

Dranbleiben: der nph Newsletter

project newsletter icon