Faire Woche in Karlsruhe

13392241_970536153066032_6783496209957395866_o.jpg

Wann: 24. Oktober 2017, 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr

Wo: nph deutschland e.V.
        Tullastraße 66
        76131 Karlsruhe

Was: Faire Kooperation – große Wirkung. nph deutschland e. V. stellt nachhaltige und zukunftweisende Projekte der Entwicklungszusammenarbeit am Beispiel Haiti vor.

 

In Haiti gibt es kein flächendeckendes und zuverlässiges Stromnetz. Die Stromversorgung erfolgt oft durch Dieselgeneratoren. Das Kinderhilfswerk nph haiti und seine Schwesterorganisation Fondation St. Luc sind auf eine zuverlässige Stromversorgung angewiesen: 15 medizinische und pädagogische Einrichtungen betreiben die beiden Organisationen in Tabarre, einem Stadtteil der Hauptstadt Port-au-Prince. Einrichtungen wie die Krankenhäuser und das Berufsbildungs- und Produktionszentrum haben einen sehr hohen Strombedarf und sind auf eine kontinuierliche Stromversorgung angewiesen.

Mit vereinten Kräften und Unterstützung aus Deutschland haben die beiden Organisationen in Haiti ein zukunftsweisendes Solarprojekt umgesetzt. Damit konnte die Energieversorgung der Einrichtungen des Kinderhilfswerks auf ein solides, verlässliches und umweltfreundliches Fundament gestellt werden.

In der Kategorie „Eine-Welt-Zusammenarbeit“ wurden 2016 das Kinderhilfswerk nph deutschland und sein Kooperationspartner, die Biohaus-Stiftung für Umwelt und Gerechtigkeit, für dieses Projekt mit dem Europäischen Solarpreis ausgezeichnet. Er gilt als die höchste Auszeichnung in Europa für Innovationen im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Weitere Informationen zur Fairen Woche in Karlsruhe gibt es auf der Website der Stadt Karlsruhe.

Weitere Fragen zu nph?

Wir möchten Sie bestmöglich informieren. Ihre Fragen zu nph und was Sie sonst noch wissen möchten, beantworten wir gerne.

nph-deutschland

nph deutschland e. V.